Deutschkurse für Mitarbeiter/-innen und Gastwissenschaftler/-innen der Universität Leipzig

Die wöchentlichen Sprachkurse „Erste Schritte“, „Weiter geht's” und „Auf Deutsch bitte“, die interDaF zum zehnten Mal im Auftrag der Research Academy Leipzig durchführt, finden auch im Wintersemester 2018/19 wieder statt. Anmeldeschluss für diese Kurse auf fünf unterschiedlichen Niveaustufen ist am Dienstag, dem 25. September. Das Anmeldeformular und weitere Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier.

3. September bis 28. September: Herbstkurs „Akademisches Leben in Leipzig“

Der Herbstkurs „Akademisches Leben in Leipzig“ begann am 3. September. 54 Wissenschaftler/-innen, Doktoranden und Studierende aus 16 Ländern haben die Gelegenheit, bis zum 28. September in kleinen Gruppen ihre Deutschkenntnisse effizient erweitern und sich so auf einen Forschungs- oder Studienaufenthalt in Deutschland vorbereiten. Unter den Teilnehmer/-innen sind auch in diesem Jahr Studierende und Doktoranden der Theologie, die vom Gustav-Adolf-Werk ein Stipendium für einen einjährigen Studienaufenthalt erhalten haben. Erstmals beim Herbstkurs dabei sind Studierende des Roanoke College in Virginia.

Weiterlesen …

Intensivsprachkurse (2 Monate) im September

Am 3. September begannen die Intensivsprachkurse (2 Monate) auf den Niveaustufen A1 bis B1. In fünf Gruppen lernen 71 Teilnehmer/-innen jetzt 30 Unterrichtstunden pro Woche Deutsch. 
Auch ein neuer B2-Kurs mit Orientierung auf die interDaF-Prüfung C1 und die DSH begann für 25 zukünftige Studierende am 3. September. 

Weiterlesen …

5. August bis 31. August: Sommerkurs „Sprachen bauen Brücken“ (Kurs C)

Für das Sommerkursteam bei interDaF hieß es am 6. August zum dritten und für diesen Sommer letzten Mal Herzlich willkommen in Leipzig zum Sommerkurs „Sprachen bauen Brücken“.
Am dritten Sommerkurs nahmen 92 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 21 Ländern teil.

Weiterlesen …

IDV und interDaF besiegeln festen Verbandssitz

Anlässlich der Vorstandssitzung des Internationalen Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverbandes e.V. (IDV) wurde am 7. Juni 2018 in Wien die Kooperationsvereinbarung zwischen interDaF e.V. am Herder-Institut der Universität Leipzig (interDaF) und dem IDV zur Errichtung des festen Verbandssitzes unterzeichnet.
Der vor einem halben Jahrhundert gegründete IDV ist der weltweit einzige Dachverband für Deutschlehrerverbände. Er erreicht über sein Netzwerk von rund hundert Mitgliedsverbänden aus 85 Ländern ca. 250.000 Deutschlehrende auf allen Kontinenten.

Weiterlesen …

25 Jahre erfolgreich Deutsch lehren und lernen

Am 30. November 2017 fand im Haus des Buches eine Festveranstaltung anlässlich des 25. Jahrestages der Gründung des Sprach-und Fortbildungsinstitutes „interDaF e. V. am Herder-Institut der Universität Leipzig“ statt.
In Anwesenheit von Vertretern der Staatsregierung Sachsens, der Universität und der Stadt Leipzig sowie von Mittlerorganisationen feierten die Kolleginnen und Kollegen von interDaF mit Kooperationspartnern, Weggefährten und Freunden das Jubiläum.

Weiterlesen …