Kursbeschreibung

4 Wochen Sprachkurs im virtuellen Klassenzimmer

Der Kurs besteht aus Live-Sessions und aus Phasen, in denen Sie selbständig und angeleitet durch unsere Lehrkräfte arbeiten.

Live-Sessions:

  • Sprachunterricht in der Gruppe zu festgelegten Zeiten unter Beachtung der verschiedenen Zeitzonen (10 Stunden pro Woche)
  • Phonetikunterricht im Einzeltraining (2 x 20 Minuten pro Woche)
  • Lernservice zur Projektrecherche (45 Minuten pro Woche)

Selbständiges Arbeiten:

  • Nutzung der Lernplattform Moodle der Universität Leipzig für zahlreiche Übungen und Aufgaben, die Sie zeitlich flexibel bearbeiten können
  • Feedback durch unsere Lehrkräfte
  • angeleitete und betreute Projektrecherche zu einem selbstgewählten landeskundlichen Thema mit wöchentlichem Live-Lernservice
  • virtuelle Aktivitäten zum Leben in der Universitätsstadt Leipzig und zum Alltag in Deutschland

 

Kursprogramm (pdf)