„Sprachen bauen Brücken“

Unser Sommerkurs „Sprachen bauen Brücken“ richtet sich an Studierende und Deutschlernende aus der ganzen Welt, die gemeinsam die Sprache lernen und gleichzeitig viel „auf Deutsch“ erleben wollen. Neben Sprachunterricht, Phonetikübungen und Vor-Ort-Recherchen bieten wir ein umfangreiches landeskundliches und kulturelles Rahmenprogramm mit Exkursionen an. In der Freizeit laden Cafés, große Parks und reizvolle Seen ein, den Sommer zu genießen. Es gibt viel zu entdecken!

Termine für 2020

Kurs A | 02.06. - 27.06.2020
Kurs B | 06.07. - 31.07.2020
Kurs C | 03.08. - 28.08.2020
 

Melden Sie sich an, wenn Sie ...

  • ihre Deutschkenntnisse in den Sommerferien dort erweitern und vertiefen wollen, wo Deutsch als Muttersprache gesprochen wird,
  • intensives Sprachenlernen mit der Erweiterung landeskundlichen Wissens verbinden wollen,
  • Deutschland, insbesondere Sachsen und Leipzig, kennenlernen und mehr über die Deutschen und ihr Leben erfahren möchten.
  • weltoffen und gespannt darauf sind, Deutschlernende aus anderen Ländern zu treffen,
  • mindestens 18 Jahre alt sind und Grundkenntnisse der deutschen Sprache haben.

Gern sind wir Ihnen bei der Suche nach einer Unterbringung in Studentenwohnheimen oder bei privaten Vermietern behilflich.