Kursstart am 1. August

Am 1. August haben neue Intensivsprachkurse (2 Monate) auf den Niveaustufen A1, A2, B1, B2 und C1 als Präsenzkurse begonnen. Die Teilnehmer:innen bearbeiten in den zwei Monate die Inhalte einer Niveaustufe und erwerben die Kompentenzen, um am Ende den Test erfolgreich zu bestehen.
Am 18. Juli hat noch eine andere C1-Gruppe mit dem Unterricht begonnen. Sie bereitet sich u. a. auf die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang am Studienkolleg Sachsen vor.

Zurück