10. Juli bis 4. August: Sommerkurs „Sprachen bauen Brücken“ (Kurs B)

Zu unserem zweiten Sommerkurs erwarten wir in diesem Jahr 65 Teilnehmer/-innen aus 22 Ländern. Vor ihnen liegen knapp vier Wochen voller Aktivitäten: Sprachunterricht und Phonetikübungen, ein Konzertbesuch, Erkundungen in der Stadt Leipzig sowie Exkursionen in die Sächsische Schweiz und nach Dresden. Der Kurs beginnt am 10. Juli mit einer Willkommensparty in der Moritzbastei. Die feierliche Eröffnung zum Kursbeginn findet am 11. Juli im Alten Senatssaal der Universität Leipzig statt, die Eröffnungsrede hält die Rektorin der Universität Leipzig, Prof. Dr. Schücking.

Zurück